Unsere Trainer   

  Karen Yayla   

Taekwondo ist mein Leben."

 

Über 30 Jahre Erfahrung im Kampfsport und Taekwondo zeichnen Karen Yayla aus. Als mehrmaliger türkischer und Berliner Landesmeister war er einer der erfolgreichsten Taekwondo Wettkämpfer der Türkei und Deutschland. Nun leitet er die Yayla Sportschule in Berlin-Kreuzberg seit über 10 Jahren und hat mehr als über 200 Schüler. 

Karen Yayla steht für jahrzehntelangen erfolgreichen Taekwondo Sport in Deutschland und in der Türkei. Zahlreiche Turniere und Meisterschaften krönte er mit dem 1. Platz. Seine Erfolgshistorie erstreckte sich von Anfang den 80er bis 1994. Am Ende seiner Sportlerkarriere widmete er sich der Ausbildung und Förderung von Kindern und Jugendlichen im Berliner Stadtteil Kreuzberg. Der Sport- und Kultusminister von Berlin würdigte diese Jugendarbeit bereits und die Sportschule ist ebenfalls mehrfacher Sieger verschiedener Wettbewerbe als "Beste Sportschule Deutschlands".

 

Auf einer einmaligen großen Trainingsfläche von über 300qm² ist die Yayla Sportschule flächenmäßig einer der größten privat inhabergeführten Sportschule Berlins. 

  Ingo Freier  
 Sinan Yerlikaya 

Kyokushin Karate

Taekwondo